umgestürzter PKW-Anhänger

THL
Zugriffe 2431
Einsatzort Details

B301 # B299 Kreisel
Datum 06.08.2020
Alarmierungszeit 18:20 Uhr
Alarmierungsart Meldeempfänger
Einsatzleiter Ettengruber Martin 1. Kdt.
eingesetzte Kräfte

FF Siegenburg
  • MZF
  • LF16-12
  • V-LKW
  • VSA
Fahrzeugaufgebot   MZF  LF16-12  V-LKW  VSA

Einsatzbericht

Beim Eintreffen der Feuerwehr Siegenburg fanden wir einen umgestürzten PKW Anhänger beim Kreisel B301 vor. Das Zugfahrzeug war bereits abgehängt und stand bei der Einfahrt nach Siegenburg. Die Ladung (eine Palette Holzpellets in 15kg Säcken) befand sich mit zwei Spanngurten gesichert noch auf dem Anhänger bzw. ein paar Säcke waren aufgerissen am Boden.

Die Feuerwehr löste die Spanngurte, die Säcke mit Holzpellets wurden entladen. Im Anschluss wurde der Anhänger wieder auf die Räder gestellt und mit den Säcken wieder beladen. 

Der Anhänger konnte dann zur Bushaltestelle beim ehemaligen Rasthaus Römerschanze gezogen werden und dort dem Besitzer wieder übergeben.

 

Der Kreisel war für Reinigungsarbeiten kurzzeitig gesperrt, konnte jedoch während der Umladearbeiten mit PKW befahren werden.