Katze steckt in einem Abflussrohr fest

THL
Zugriffe 817
Einsatzort Details

Siegenburg, Antoniusstraße
Datum 18.12.2021
Alarmierungszeit 18:34 Uhr
Alarmierungsart Telefon
Einsatzleiter Ettengruber Martin, 1. Kdt.
eingesetzte Kräfte

FF Siegenburg
  • MZF
Fahrzeugaufgebot   MZF

Einsatzbericht

Eine junge Katze ist im Nachbargrundstück in ein 3m senkrecht verlaufendes KG-Rohr gefallen. Das Rohr hatte einen Durchmesser von 125mm.

Die Versuche der Besitzer sowie der Anwohner das Tier aus dem Rohr zu retten waren bisher erfolglos.

Stellvertretender Kommandant Blachnik konnte mittels viel Geduld und Geschick die Katze aus dem Rohr befreien und der glücklichen Besitzerin übergeben.